Abteilungsleiter der Kegelabteilung ist Bezirksmeister
Peter Riek Auf unseren Abteilungsleiter Peter Riek sind wir ganz stolz,

 bei den Bezirksmeisterschaften hatte er ganz viel Holz.

 Er hatte die meisten Holz von allen,

 das hat uns sehr gefallen.

 Zur Meisterschaft gratuliert dem großen Star:

 Die gesamte Kegelschar.

 Natürlich kostet das kleine Spässle,

 den Peter noch ein großes Fässle!

 

Abteilungsleiter Peter Riek wurde am vergangenen Wochenende in Giegen mit 1066 Kegel (520 und 546) Bezirksmeister in der Klasse „Männer B“.

Herzlichen Glückwunsch! 

TSG 1: Gewonnen und doch Verlierer!!!

TGV Holzhausen – TSG 1 2:6 (3234:3299)

Gewonnen und doch Verlierer! Die 1. Mannschaft stand 17 Spieltage an erster Stelle der Tabelle und verliert am letzten Spieltag wegen eines halben Mannschaftspunktes die Meisterschaft. Das 6:2 in Holzhausen war leider zu wenig. Mittitelaspirant Langenau gewinnt in Lonsee mit 7:1 und ist dadurch Meister in der Regionalliga.