Neuigkeiten vom Ringen

Hinrundenabschluss bedeutet den Saisonabschluss

Nach Beschluss des Verbandstages im WRV am vergangenen Samstag werden die Ligen mit dem Stand nach dem letzten Kampfwochenende beendet und entsprechend gewertet. Das Kampfwochenende bedeutet den Hinrundenabschluss, somit sind 50% aller Kämpfe absolviert. Beide Mannschaften der TSG Nattheim wären auswärts beim KSV Neckarweihingen zu Gast gewesen, allerdings richtete der KSV den Kampf nicht mehr…

Details

Deutliche Derbyniederlage für die TSG

Durch die vor kurzem notwendig gewordene Corona-Alarmstufe gilt auch für die Ringer und Zuschauer die 2G-Regelung. Für die TSG-Ringer bedeutete das erhebliche Einschnitte im Mannschaftskader. Dadurch konnte auch keine zweite Mannschaft gestellt werden. Für den TSV Herbrechtingen hatte die Regelung keine Auswirkungen, wodurch sich die Favoritenrolle für den TSV nochmals deutlich verstärkte. Demzufolge endete der…

Details

TSG behält die weiße Weste zuhause

Mit der KG Wurmlingen/Tuttlingen hatte die TSG am Samstag den bisher ungeschlagenen Aufsteiger zu Gast in der Nattheimer Ramensteinhalle. Aufgrund des bisherigen Saisonverlaufs erwartete man die Favoritenrolle beim Gast. Der kam mit einer gegenüber der Vorwoche veränderten Aufstellung nach Nattheim und es entwickelte sich im Verlauf des Abends ein wahrer Krimi und es mussten wieder…

Details

Knappe Niederlage mit 17:15 im Schwarzwald

An Allerheiligen musste die TSG-Stafffel den weiten Weg in den Schwarzwald auf sich nehmen und lieferte sich ein bis zum letzten Kampf spannendes Duell gegen den KSV Winzeln. Die Zuschauer sahen einen sicherlich unterhaltsamen Kampfabend bei dem erst der letzte Kampf die Niederlage für die TSG besiegelte. Mit 17:15 Mannschaftspunkten und sechs gewonnenen Einzelkämpfen setzte…

Details

Dritter Sieg in Serie für die TSG

Gegen das aktuelle Schlusslicht AV Hardt konnte die TSG ihren zweiten Heimkampf mit 21:12 Punkten für sich entscheiden, wobei die Ringer der TSG nur drei Einzelkämpfe abgeben mussten. Diese aber jeweils mit der vollen Punktzahl von vier Mannschaftspunkten. Herausragend dabei war Tobias Kuhn, der mit einem schönen Doppelbeinangriff seinen Gegner ausheben konnte und ihn im…

Details

Zweiter Saisonsieg gegen den SV Dürbheim

Mit dem nächsten Sieg gegen den SV Dürbheim kann die TSG einen guten Rundenbeginn vorweisen. Gegen die noch nicht in Bestbesetzung angetretene Dürbheimer konnte die TSG einen hohen Sieg mit 22:9 Punkten feiern. Auf der Matte entschieden die Ringer der TSG 7 von 10 Duellen für sich, wobei Mohammed Sadiqi die Punkte für die TSG…

Details
...mehr erfahren
Veranstaltungen
Keine Veranstaltungen

Unsere Sponsoren:

Blickpunkte