Wir trauern um Edith Prantl

Je größer der Verlust ist, der uns trifft, desto tiefer ist unsere Traurigkeit. Aus dieser Trauer heraus versäumen wir, im gleichen Maße dankbar darüber zu sein, dass wir uns fanden, verstanden und viele Stunden miteinander erleben durften. Trauer und Dankbarkeit verbinden sich in unserer Erinnerung an Edith Prantl.

Tag der offenen Tennisanlage auf der Halde

Am 1. Mai eröffnet die Tennisabteilung im Rahmen der bundesweiten Aktion “Deutschland spielt Tennis” die Freisaison mit einem “Tag der offenen Tennisanlage”. Herzlich willkommen sind Gäste und Freunde, jung und alt, Zuschauer und Akteure. Aktiven Gästen bieten wir die Möglichkeit, Tennis zu spielen oder einmal diese Sportart kennenzulernen. Bitte vormerken:Sonntag, 1. Mai, ab 14.00 Uhr,…

Anja Schmid 100. Mitglied der Tennisabteilung

Vier junge Damen, die am 4. März in einem Schnupperkurs sich mit dem Tennissport vertraut gemacht haben, haben sich entschieden, in der TSG Nattheim weiterzumachen. Mit ihren Beitrittserklärungen ergab sich für die Tennisabteilung ein Stand von 101 Mitgliedern. Die Hundert fiel auf Anja Schmid. – Herzlichen Glückwunsch!                                 v. l. n. r.:Jugendwart und Trainer Thomas…

Schnuppern weckt den Appetit

Allen interessierten Kindern und Jugendlichen den Weg zum Sport öffnen, ist der Leitgedanke des Jugendtennistages, den viele Vereine in der Bundesrepublik jährlich mit Unterstützung der Fachverbände durchführen. Jugendbetreuung im Sport, insbesondere zur Förderung der Gesundheit, zur Integration in die Gesellschaft und als Möglichkeit der familären Freizeitgestaltung gehört zu unseren wichtigsten Aufgaben. Die Tennisabteilung beschränkt diesen…

Auf Schusters Rappen nach Rotensohl

Ein starkes Echo fand die Einladung der TSG-Tennisabteilung zur Winterwanderung ins benachbarte Rotensohl. 34 wanderfreudige Tennisfreunde – überwiegend aus der gehobenen Altersklasse – trafen sich zur Sonntagswanderung an der Wachshütte im Täle. Auf angetauten Wegen führte sie Kurt Tafferner, Organisator und Schrittmacher, die 4,5 km nach Rotensohl zur mittäglichen Rast ins Waldhorn.

Tennisabteilung lädt ein

Winterwanderung nach Rotensohl Vom Eise befreit sind – zumindest im Augenblick – Wege und Stege nach Rotensohl. Die Tage sind wieder in die Wachstumsphase eingetreten, und die Sonne hat bereits erheblich an wärmender Energie zugelegt, zum Nulltarif. – Es wird Zeit, sich den Winterschlaf aus den Augen zu reiben und die Scharniere unserer Skelette wieder…