Vorläufige Termine 2012

Langfristige Terminplanung bringt mehr Sicherheit

Soweit die Termine für 2012 bei der Ordentlichen Abteilungsversammlung vorlagen, sind sie in der nachstehenden Tabelle aufgenommen.
Langfristig vorgemerkte Termine ermöglichen optimale Planung und Organisation der Veranstaltungen für die Abteilungsführung einerseits und erlauben den Mitglieder andererseits ihre eigene individuelle Freizeitplanung.
Bitte merken Sie sich die Termine vor. Soweit durchführbar, werden die Veranstaltungen „termingerecht“ durchgeführt. 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die ebenfalls genannten Ansprechpartner.
 

Ordentliche Abteilungsversammlung am 4. November 2011

Sportwart Paul Illenberger

2011 – Eine Erfolgsbilanz

25 Prozent Mitgliederzuwachs und sportliche Erfolge

Auf ein arbeitsintensives, aber erfolgreiches Jahr für die Tennisabteilung konnte Abteilungsleiter Volkmar Esser in seinem ersten Jahresbericht zurückblicken. Mit der Neuaufnahme von 21 Mitgliedern, davon allein 15 Jugendliche, wurde das für 2011 gesetzte Ziel erreicht, die Mitgliederstand wieder auf über 100 Mitglieder anzuheben. Sportlich ragten heraus der zweite Aufstieg der Herren 40 in Folge, gute Platzierungen einzelner Spieler bei externen Turnieren und die erneute Ausrichtung des Leistungsklassenturniers Limited-SPORTS-Cup 2011 mit einer gegenüber dem Vorjahr um 50 Prozent gestiegenen Zahl der Teilnehmer.

Ordentliche Abteilungsversammlung 2011

Wichtiger Hinweis

Die Tennisabteilung lädt alle Mitglieder zur „Ordentlichen Abteilungsversammlung 2011“ am Freitag, 4. November 2011, um 19.00 Uhr, ins Tennisheim auf der Halde ein. Nach einem insgesamt sehr positiv verlaufenen Geschäftsjahr stehen neben den turnusmäßigen Wahlen wichtige Themen zur Entscheidung an. Wir freuen uns auf jedes einzelne Mitglied, das unsere Bemühungen um die Förderung der Abteilung unterstützt und das durch seine persönliche Teilnahme dokumentiert.

Weinausfahrt 2011

Hohenneuffen

Eine Fahrt ins „Bunte“ zu historischen Stätten der Alb
Wie immer startete die inzwischen traditionelle Weinausfahrt der TSG-Tennisabteilung mit unbekanntem Ziel. In diesem Jahr war es keine Fahrt ins Blaue. Es war eine Fahrt in einen leuchtend bunten Herbsttag, ein Tag, wie ihn Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis 1782 in seinem „Herbstlied“ so anschaulichen in Versen modelliert hat. (Bunt sind schon die Wälder, …)
35 Mitglieder und Freunde vertrauten ganz auf ihren bewährten Reiseorganisator und Reiseleiter Didi Körner.

Paul Illenberger erfolgreich im Einzel und im Doppel

Tennisabteilung-Herbstmeisterschaften 2011

Paul Illenberger

Am 4. September 2011 fanden die Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung bei optimalen Wetter- und Platzverhältnissen auf der Halde statt. Leider ließ die Beteiligung sehr zu wünschen übrig. So konnten bei den Damen, Herren und Junioren keine Vergleichskämpfe durchgeführt werden. Es waren überraschend viele der eingegangenen Anmeldungen wegen anderer Veranstaltungen wieder zurückgezogen worden. Trotzdem wurden die Wettkämpfe zur Freude der angetretenen Spielerinnen und Spieler durchgeführt. Alle Spiele wurden im direkten Vergleich, jeder gegen jeden, ausgetragen.

Verlegung der Clubmeisterschaften 2011

Aufgrund von Terminüberschneidungen mit anderen, leider erst später ausgeschriebenen Turnieren im engeren Umkreis werden unsere Vereinsmeisterschaften verlegt. Der neue Termin ist das auf den ursprünglich geplanten Termin folgende Wochenende vom

Freitag, 23. September, bis zum Sonntag, 25. September 2011.

Bitte tragt Euch, wenn eben möglich, in die am Tennisheim ausgehängte Liste ein. Es werden alle Disziplinen, Einzel und Doppel, gespielt, die ausreichend besetzt sind. Passive Aktive und aktive Passive sind ebenfalls herzlich willkommen.

Je nach Beteiligung werden wir das Turnier bereits am Samstag abschließen.

Im Anschluss an die Siegerehrung feiern wir den Saisonausklang 2011.

Stuhlschiedsrichterlizenz für Timo Eckardt



Premiere auf der Halde beim Limited-Sports-Cup

Im Endspiel der Herren-Spitzenklasse zwischen dem Aalener Hans-Christian Henn und Alexander Bantel vom TC Schorndorf hatte Timo Eckardt als lizensierter Stuhlschiedsrichter seinen ersten Einsatz auf der heimischen Anlage. Vom Anlagensprecher Wilfried Schürle als Mann auf dem Stuhl für das Finale angekündigt, leitete er das hart umkämpfte Spiel souverän. Dreimal musste er seinen „Hochsitz“ verlassen, um über die Gültigkeit kritischer Bälle anhand ihrer Abdrücke zu entscheiden.

Limited-SPORTS-Cup 2011 – 240 Stunden Leistungstennis in Nattheim

Limited-SPORTS-Cup 2011Herren CJunioren U 16Herren 40

Sonntagabend, Turnierende auf der Halde. Bürgermeister Norbert Bereska nimmt nach seinen Grußworten als Schirmherr dieses Württemberg-offenen Leistungsklassenturniers gemeinsam mit dem Sportwart der TSG-Tennisabteilung, Paul Illenberger, die Siegerehrung vor. Es ist später geworden als im Turnierplan vorgesehen, hatte man doch am Vormittag die ersten Halbfinalbegegnungen zweimal wegen der durch den Regen unbespielbar gewordenen Plätze unterbrechen müssen.

Doch noch ein gelungenes Sommerfest auf der Halde

Der Traum von einem Sommernachtsturnier zur Sommersonnenwende wurde buchstäblich hinweggeschwemmt wie der Sand vom Platz. Aber ebenso viele Ausreden, die einem Tennisspieler zur Begründung einer Niederlage einfallen, soviele Ideen gibt es auch, ein Fest zu feiern. So wurde die ausgefallene Veranstaltung mit dem geplanten Treffen der Mannschaften nach Abschluss der Verbandsspielrunde 2011 zusammengelegt. Der Aufstieg der Herrn 40 in die Bezirksoberliga gab dem Ganzen noch eine besondere Note.

Sommerfest 2011