TSG 1 gegen ESC Ulm 7:1 (3376:3291)

Mit etwas gemischten Gefühlen, aber dennoch siegessicher, empfang die TSG 1 die Gäste aus Ulm auf der Halde. Da sich beide Mannschaften über mehrere Jahre kennen, wusste man um die Stärke von einzelnen Spielern von Ulm. Aber Kegeln ist eben ein Mannschaftsport, und somit hatten die Gäste gegen die kompakte Mannschaftsleistung keine Chance. Im Startpaar…

SG KV Neu Ulm/Langenau gegen TSG Nattheim U14 1:5 (1533:1656)

Die Siegesserie der jüngsten TSG-Kegler setzt sich auch im dritten Wettkampf fort. Die Spieler und Spielerinnen von der Spielgemeinschaft Neu-Ulm/Langenau hatten keine Chance. Nur einen Mannschaftspunkt konnten sie den jungen Wilden aus Nattheim abluchsen. Dies spielte aber für den Ausgang des Wettkampfes keine Rolle, so dominant waren die Jungs aus Nattheim. Am Wettkampfgewinn waren beteiligt:…

TSG Nattheim gegen SC Hermaringen 5:3 (3390:3375)

In einem hochklassigen Lokalderby gegen Hermaringen meinte es Fortuna am Ende gut mit der Mannschaft. Anders wie in den vergangenen Wettkämpfen brachte das Startpaar, diesmal mit Vinko Lovric und Joachim Fremdt, die Mannschaft in Führung. Lovric hatte wegen eines verlorenen Satzes zwar weniger Kegel in der Gesamtwertung, aber er gewann die letzten drei von vier…

SKV Giengen gegen TSG 2 5:3 (3069:3036)

Im ersten Wettkampf der Saison musste die zweite Mannschaft gleich eine Niederlage einstecken. In der Startaufstellung war auch A-Jugend Spieler Dominik Wöger, der mit Tobias Speier den Wettkampf eröffnete. Dominik gewann dann auch gleich seinen ersten Mannschaftspunkt in einer aktiven Mannschaft. Mit 486 zu 473 und 3 zu 1 Satzpunkten gewann er seinen MP für…

TG Biberach/Riß gegen TSG 1 3:5 (3037:3153)

Wie unterschiedlich die Wettkampfbahnen in der Oberliga sein können, musste die Erste Mannschaft wieder einmal feststellen. Die Spieler wussten aus den vergangenen Jahren, dass in Biberach erst mal wieder kleinere Brötchen gebacken werden. Dennoch gewann die Mannschaft ihren ersten Wettkampf überhaupt in Biberach. Den Anfang machten diesmal Joachim Fremdt und Kemal Özdemir. Fremdt kam nicht…