Die TSG Nattheim – Kegelabteilung hat ein weiteres Aushängeschild

Selina Bechthold

Selina Bechthold belegte bei den württembergischen Jugendmeisterschaften den 6. Platz von 20 Starterinnen.

Die U-14 spielten am vergangenen Samstag ihren Vorlauf bei der TSG Bad Wurzach. Selina belegte mit ihren sehr guten 533 Kegeln noch den 3. Platz. Das Finale bestritten dann die Teilnehmerinnen der U-14 am Sonntag beim ESV Aulendorf. Hier kam Selina nicht ganz so toll mit den Bahnen zurecht und belegte mit ihren 481 Kegeln in der Gesamtwertung den 6. Platz.

Die TSG Nattheim –  Kegelabteilung gratuliert Selina Bechthold zur ihrer tollen Leistung bei den württembergischen Jugendmeisterschaften 2014.