Peter Riek spielt pers. Bestleistung – Vierte verlor dennoch

Der 38-jährige Nattheimer Peter Riek, erst seit dieser Saison aktiver Sportkegler, erzielte beim Spiel TSG Schnaitheim 4 – TSG 4 mit 444 Holz eine neue persönliche Bestleistung.

Das Spiel konnte dennoch nicht gewonnen werden. Mit 2444 : 2387 war die Niederlage zwar deutlich, aber das Nattheimer Resultat war durchaus zufriedenstellend. Neben Peter Riek kegelten Sascha Mühlberger 418, Mathias Schmid 401, Thomas Schön 396, Manfred Schmid 379, Hans-Dieter Mayer 349.

Zweite bleibt nach Sieg Tabellenführer

TSG 2 – TV Brenz 3 2556 : 2420

Mit einem sicheren Sieg behauptet die 2. Mannschaft die Tabellenführung in der Kreisklasse A. Bis auf Franz Haas zeigten alle Kegler gute Ergebnisse.
Es spielten:
Leonard Deanovic 450, Werner Haas 439, Rolf Fauth 436, Michael Feichtenbeiner 433, Reiner Mühlberger 422, Franz Haas 376.

Lesen Sie auch den Spielbericht unserer 3. Mannschaft