SGM Ohmenheim / Kösingen – TSG Nattheim D2 4:1 ( 2:1 )

In einem zu Beginn unkonzentriertem Spiel machte man es dem Gastgeber recht leicht und lag schnell mit 0:2 in Rückstand. Mitte der 1. Halbzeit wurde das Spiel etwas besser und konnte durch Matthias Fix auf 1:2 verkürzen.Im zweiten Spielabschnitt versuchte man das Versäumte der 1. Halbzeit nachzuholen, mußte aber mit Ansehen wie der Gastgeber mit zwei weiteren Toren die 1:4 Niederlage der TSG besiegelte.